Seitennavigation Katze Missyverse
Seitennavigation Menu IconMENU
Seitennavigation Search Icon

Editorial 04/15

  Liebe Leser_innen. Ständig fragen uns andere, was die Mädchen und jungen Frauen von heute so denken und wünschen. Das wissen wir ehrlich gesagt auch nicht so genau. Schließlich sind wir zwischen 23 und 46 Jahre alt. Aber die Frage ist gut! Deshalb widmen wir unser Dossier in dieser Ausgabe dem Thema „Mädchen“ – von Tumblr …

10.11.15 > Missyverse

 

jennyeditorial

Liebe Leser_innen. Ständig fragen uns andere, was die Mädchen und jungen Frauen von heute so denken und wünschen. Das wissen wir ehrlich gesagt auch nicht so genau. Schließlich sind wir zwischen 23 und 46 Jahre alt. Aber die Frage ist gut! Deshalb widmen wir unser Dossier in dieser Ausgabe dem Thema „Mädchen“ – von Tumblr bis Transition. Auf 18 Seiten könnt ihr von Mädchen lesen, die eine digitale „grrrl*gang“ gegründet haben, Mangas zeichnen, sich Sorgen um den Klimawandel machen oder vor lauter Schule nicht genügend Zeit für ihren Aktivismus haben. Eine andere Lebensrealität ist die geflüchteter Menschen. Diejenigen, die es nach Deutschland schaffen, werden mitunter zwar jubelnd empfangen, müssen sich dann aber in einem harten Alltag zurechtfinden, der von täglichen Anschlägen auf Geflüchtetenunterkünfte und rassistischen Kundgebungen bestimmt wird – und Verschärfungen im Asylrecht. Der konkreten Lebenssituation von geflüchteten Frauen nähert sich Carolin Wiedemann in ihrer Reportage ab Seite 43. Eine der in der Reportage vorgestellten Gruppen sind Women in Exile, für die wir am 27. November auch ein Benefizkonzert in Berlin organisieren. Lest hier mehr darüber und über die große Missy-Tour durch Süddeutschland, Österreich und die Schweiz. Vielleicht sehen wir uns an der ein oder anderen Station. Bis dahin hoffen wir, dass sich das Jahr für euch so glänzend dem Ende zuneigt, wie das Metallic in unserer Bastelanleitung schimmert. Eure Redaktion.


Beitragsnavigation