Seitennavigation Katze Musik
Seitennavigation Menu IconMENU
Seitennavigation Search Icon

Videopremiere: Golden Diskó Ship

Hier kommt eine Ladung Neunziger-Vibes, Rave-Assoziationen und viel Neonlicht.

20.02.17 > Musik

Von Missy-Redaktion

„PACIFIC TRASH VORTEX“ ist die erste Single aus dem neuen Album von Golden Diskó
Ship. Die Berliner Komponistin und Multiinstrumentalistin Theresa Stroetges dreht ihre Videos selbst, meistens voller bearbeiteter Naturaufnahmen und zufällig wirkender Bilder. Dieses Mal schnappte sie sich eine Handvoll ihrer Freund*innen, behängte sie mit Neonschnüren und ließ sie in einer leeren Fabrikhalle auf ihren schrägen, dancefloorkompatiblen Track lostanzen. Der Neunziger-Vibe mit Rave-Assoziationen kommt auf jeden Fall auch bei uns an.

Golden Diskó Ship und eine große Handvoll Plastik-Flamingos. © Jana Sotzko
Golden Diskó Ship und eine große Handvoll Plastik-Flamingos. © Jana Sotzko

„Pacific Trash Vortex“ erscheint auf dem neuen Album „Imaginary Boys“ am 24. März.
Karlrecords (LP / DL)
Video: Golden Diskó Ship
Kamera: Brooke Trezise, Benjamin Augustin
Tänzer*innen: Best friends thank you so much!


Beitragsnavigation