Politik
Gegen die fatalen KĂĽrzungen

Gegen die fatalen KĂĽrzungen

Wir sind schockiert: Die Redaktion der feministischen Plattform dieStandard soll dem Sparzwang zum Opfer fallen.
Alice Nkom bekommt den 7. Amnesty-Menschenrechtspreis

Alice Nkom bekommt den 7. Amnesty-Menschenrechtspreis

Die Anwältin und Aktivistin Alice Nkom bekommt den 7. Menschenrechtspreis von Amnesty International verliehen – für ihren Mut und Einsatz >Mehr
Nur Männer auf den Konferenzbühnen?

Nur Männer auf den Konferenzbühnen?

Auf dem Podium sitzen wieder mal nur Männer? Damit ist mit der Speakerinnen-Liste jetzt Schluss.
Kein Beruf wie jeder andere

Kein Beruf wie jeder andere

Im letzten Jahr begann eine Debatte, die gerade unter FeministInnen nicht existentieller hätte sein können. Gehört Prostitution abgeschafft? Sexarbeit ist >Mehr
Roundtable: Erotisches Kapital

Roundtable: Erotisches Kapital

Kann Sex eine Dienstleistung sein? Stabilisiert Prostitution die bestehenden Geschlechterverhältnisse oder stellt sie sie auf den Kopf? Und warum hängen >Mehr
Souverän schweigen

Souverän schweigen

Einfach mal locker machen und cool auf das Geschehen schauen, statt ständig gegen Benachteiligung anmotzen? Würden wir auch gerne. Nur >Mehr
Extrem laut und unglaublich vergessen

Extrem laut und unglaublich vergessen

In der DDR gab es zwar keinen Tomatenwurf, dafĂĽr aber einige andere knackige Parolen: Wer sich nicht wehrt, kommt an >Mehr
Es berĂĽhrt mich nicht

Es berĂĽhrt mich nicht

Seit ein paar Tagen kursiert das Video „Opressed Majority“ der französischen Regisseurin Eléonore Pourriat durchs Netz. Alle sind begeistert und >Mehr
Die Pille danach ist keine Abtreibung!

Die Pille danach ist keine Abtreibung!

Missy-Herausgeberinnen fordern die sofortige Entlassung der "Pille danach" aus der Rezeptpflicht!
„That’s what we do in Germany“

„That’s what we do in Germany“

Napuli Langa, MitgrĂĽnderin der FlĂĽchtlingscamps am Oranienplatz, war in eine Fahrkartenkontrolle geraten. Was ihrem Bericht zufolge im Anschluss an sexistischer >Mehr
Homophobie ist keine Meinung

Homophobie ist keine Meinung

Im Namen einer Petition gegen die Bildungsplanreform in Baden-WĂĽrttemberg wird auf der Webplattform openpetition.de ĂĽber die Kommentarfunktion homophobe Hetze verbreitet. >Mehr
Empört Euch!

Empört Euch!

Rassistische Hetze und menschenverachtende Gesetze – Flüchtlinge sagen: Es reicht. So laut wie nie zuvor sind Frauen am Protest beteiligt. >Mehr