MAGAZIN FÜR POP, POLITIK UND FEMINISMUS

Kalender

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

FREITEXT REVOLUTIONS! DON`T CALL IT A COMEBACK!

Fr 15. September, 20:00—, | 5,50€

Relaunch des Kultur- und Gesellschaftsmagazins freitext

Mit dieser Veranstaltung relaunchen die Macher*innen das Kultur- und Gesellschaftsmagazin freitext, sie erfinden sich neu, als Webseite, als intersektionales Künstler*innen- und Autor*innen-Kollektiv, als multimediale Plattform, um die einzigartige künstlerische und kulturelle Empowerment-Arbeit des Heftes in Deutschland weiterzuführen. Sie freuen sich auf unsere Unterstützung, um das möglich zu machen: freitext ermöglicht, ermögliche freitext. freitext revolutions!

Ein empowernder Mash*up-Abend mit Poesie, Perfomance, machtkritischen Kommentaren,
Bild-Buch-Lesung, Show und Party. Mit Beiträgen von Mutlu Ergun-Hamaz, den freitext-Gründer*innen Sasha Salzmann, Deniz Utlu und vielen wunderbaren Gästen, moderiert von
Sofia Hamaz.

Im Anschluss freitext-Relaunch-Party mit DJ Sesperado

Details

Datum:
Fr 15. September
Zeit:
20:00
Eintritt:
5,50€
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
Webseite:
http://ballhausnaunynstrasse.de/veranstaltung/freitext_revolutions_dont_call_it_a_comeback_15.09.2017

Veranstaltungsort

Ballhaus Naunynstrasse
Naunystraße 27
Berlin, 10997 Deutschland
+ Google Karte
Webseite:
http://ballhausnaunynstrasse.de