MISSY-TIPP: LOLA ARIAS MIT “THAT ENEMY WITHIN” AUF DEM “SIMPLE LIVE FESTIVAL”

share tweet  Von 12. bis 21. November 2010 findet in Hamburg zum zweiten Mal das “Simple Live Festival” statt. Im internationalen Programm des Theater- und Tanzfestivals sind nicht nur professionelle SchauspielerInnen vertreten, sondern z.B. auch Obdachlose, MigrantInnen und Zwillinge. Wer am Wochenende noch nichts vor hat, dem sei folgende Veranstaltung zu empfehlen: Im Rahmen des Festivals…

11.11.10 > Uncategorized

that-enemy-within_02964
Von 12. bis 21. November 2010 findet in Hamburg zum zweiten Mal das “Simple Live Festival” statt. Im internationalen Programm des Theater- und Tanzfestivals sind nicht nur professionelle SchauspielerInnen vertreten, sondern z.B. auch Obdachlose, MigrantInnen und Zwillinge.

Wer am Wochenende noch nichts vor hat, dem sei folgende Veranstaltung zu empfehlen: Im Rahmen des Festivals wird “That Enemy Within” der argentinischen Autorin und Regisseurin Lola Arias aufgeführt. Sie entwickelte das Stück anhand der Erählungen und Erfahrungen der eineiigen  Zwillinge Anna und Esther Becker. “That Enemy Within” stellt Fragen nach Identität und Individualität und wie es ist, 100% der Gene zu teilen. Lola Arias Inszenierung ist ein Liebeslied an das Alter Ego und spielt mit Realität und Fiktion.

(c) Doro Tuch

Wann &Wo?
Freitag, 12.11.2010 21:00
Samstag, 13.11.2010 21:00
K1, Kampnagel Hamburg, Jarrestraße 20, 22303 Hamburg, 8€ – 15€