Seitennavigation Katze
Seitennavigation Menu IconMENU
Seitennavigation Search Icon

Nachhilfe in Sachen Geschlechterverhältnis: Jetzt zum Gender-Training der Friedrich-Ebert-Stiftung anmelden

share tweet  Seit über einem Jahr bietet die Freidrich-Ebert-Stiftung in ihrer Campus-Reihe “Geschlechterrolle Vorwärts” regelmäßig Gender-Trainings an. Ein Wochenende lang drehen sich dann verschiedene Workshops um Themen wie Gender-Kompetenz als Schlüsselqualifikation im Beruf oder gendersensibles Handeln im Allgemeinen. Etwa: Wie erkläre ich Gender meiner Oma? Nächster Termin ist der 03. und 04. Dezember im Queer Leben…

07.10.11 >

Seit über einem Jahr bietet die Freidrich-Ebert-Stiftung in ihrer Campus-Reihe “Geschlechterrolle Vorwärts” regelmäßig Gender-Trainings an. Ein Wochenende lang drehen sich dann verschiedene Workshops um Themen wie Gender-Kompetenz als Schlüsselqualifikation im Beruf oder gendersensibles Handeln im Allgemeinen. Etwa: Wie erkläre ich Gender meiner Oma? Nächster Termin ist der 03. und 04. Dezember im Queer Leben in Berlin.

Die Teilnahme kostet 30 Euro – im Gegenzug bekommt ihr eine gut dosierte Auswahl an Inputs, Übungen, Arbeitsgruppen und Snacks zwischendurch. Das Training richtet sich vor allem an StudentInnen und BerufseinsteigerInnen. Willkommen sind aber auch alle, die einfach Lust auf eine Auseinandersetzung mit Geschlechterstereotypen haben. Direkt anmelden könnt Ihr Euch hier.

Wann & Wo
Am 03. und 04. Dezember von 11–17 Uhr im Queer Leben in der Glogauer Straße 19, Berlin