Literatur-, Comic- und Zinerezis 05/20

Missy rezensiert die neuesten Herbstbücher, Comics und Zines.

21.09.20 > , Literatur & Comics

Missy Magazine 05/20 - Literaturrezis

Selbstachtung
Mit weit mehr als zwanzig Büchern zeugt das Werk der 2019 verstorbenen ersten afroamerikanischen Nobelpreisträgerin von einer beeindruckenden Schaffenskraft. Dank der Übersetzung des Sammelbands „Selbstachtung“ sind jetzt in zahlreichen Essays, Reden und Vorträgen die ihren Büchern innewohnenden Themen und politischen Überlegungen gebündelt nachzulesen. Damit gleicht „Selbstachtung“ einem intellektuellen Tagebuch und poetologischen Lehrbuch. Morrison beschreibt u. a. ihren Umgang mit historischen Tatsachen in der Fiktion und liefert gleichzeitig den theoretischen Hintergrund aktueller Debatten: Sie warnt vor Diktaturen und deren Werkzeugen, um kritische Autor*innen mundtot zu machen, liefert eine fundierte Globalisierungsanalyse und fragt im selben Atemzug nach dem, was „Heimat“ ausmacht. Besonders ihre Beiträge zu Rassismus, Menschenrechten und Redefreiheit sind unverzichtbar für das tiefe Verständnis ihrer Arbeiten. Wer Morrisons Bücher kennt, kann

mithilfe von „Selbstachtung“ tiefer in deren Hintergründe und Entstehungsprozesse eintauchen. Wer Morrison noch nicht gelesen hat, wird durch dieses Buch auf eindringliche Weise dazu eingeladen. Linn Penelope Micklitz

Toni Morrison „Selbstachtung. Ausgewählte Essays, Reden und Betrachtungen“ Aus dem Englischen von Thomas Piltz, Nikolaus Stingl, Christiane Buchner, Dirk van Gunsteren und Christine Richter-Nilsson. Rowohlt, 544 S., 24 Euro

 

Missy Magazine 05/20 - Literaturrezis

Schreibtisch mit Aussicht
Wie unterscheiden sich die Bedingungen des Schreibens für Frauen und Männer? Ausgehend von Anne Tylers Essay „Still Just Writing“ (Ich schreibe nur), Ende der 1970er-Jahre entstanden, versammelt Ilka Piepgras Beiträge 22 weite…

Du willst jede Missy verlässlich im Briefkasten haben, aber vermisst uns in der Zeit dazwischen? Mit dem Kombi-Abo kannst du beides haben: ein schickes, druckfrisches Heft und den wöchentlichen Newsletter mit dem Neuesten in Sachen Politik, Pop, Debatte und Veranstaltungen. Natürlich mit Mitgliedskarte oben drauf. Jetzt das einmalige Kombi-Abo abschließen.