Seitennavigation Katze
Seitennavigation Menu IconMENU
Seitennavigation Search Icon

Spät zünden

Unsere Kolumnistin findet: Nehmt mal Dampf raus! Und freut sich auf ihr Buchdebüt mit fünfzig.

12.07.21 >

Von Nadia Shehadeh
Illustration: Antimimosa

Ich habe ja schon viel in dieser Kolumne behauptet. Z. B., dass Ehrgeiz überbewertet ist und dass Rosamunde Pilcher Bücher geschrieben hat, die wirklich gut und unterhaltsam sind. Und beides hat natürlich etwas mit mir zu tun, weil mir das Missy Magazine erlaubt, hier alle zwei Monate eine ganze Seite vollzuschreiben. Danke, liebes Missy-Team! Und

jetzt, wo wir uns alle besser kennen, kann ich euch auch endlich ein Geheimnis verraten: Ich bin nämlich eine Old Lady, auch wenn ich mir einbilde, dass meine Skin-Care-Routine etwas anderes über mich aussagt.

Denn als ich vor zwei Jahren begann, diese Kolumne zu schreiben, hatte ich schon fast die Vierzig geknackt. Meinen ersten bühnenreifen Text für die Öffentlichkeit schrieb ich sogar erst mit dreißig. Ja, ihr hört richtig, ich hatte schon drei Jahrzehnte Life, eine Ehe, eine Scheidung, mehrere Umzüge, einen Haufen Schulden und mehrere Jobs hinter mir, als ich mich dann doch entschied, es mal wieder mit dem Schreiben zu probieren. Oder, um es genauer zu sagen: als mich diverse Gelegenheiten und Menschen dazu brachten, für ein halbwegs vielversprechendes Projekt die Feder zu zücken.

Missy 04/21 - Kolumne