Seitennavigation Katze Musik
Seitennavigation Menu IconMENU
Seitennavigation Search Icon

Ein akustisches Coffee Table Book

Kurz bevor die experimentelle Elektro-Musikerin Elenka 30 Jahre alt wird, muss es noch auf ein Album gepresst werden: das Gefühl Berlins.

22.05.15 > Musik

Von Miron Tenenberg
Willkommen, liebe Elenka! Seit etwa sechs Jahren bist Du Wahlberlinerin. Das ist Halbzeit, um die Wahl zu verlieren. Wo immer Du herkommst, wo immer Du aufgewachsen bist, wo immer Du auch geboren wurdest, Berlin hält ein Plätzchen für Dich frei. Hier finden alle die Orte, an denen nicht nach dem Woher gefragt wird, sondern nach dem Wohin oder einfach dem Status Quo.

11101235_492384050912965_2329574634614816028_n
Liebe Elenka, Deine Musik ist schön, wirklich schön. Feeling Valencia und Robert Koch produzierten Dein Album und so entstand ein easy-akustisches Coffee Table Book. Aber warum bleibt dieses so schön? Warum sucht sich Dein Album den Ort Berlins aus, an dem der Status regiert? Vielleicht am Morgen noch im Club, vielleicht ein bisschen verstrahlt, vielleicht etwas Sex, vielleicht ein Hauch von Liebe, vielleicht eine Idee von Konfusion, vielleicht ein wenig Ärger … vielleicht auch nicht. Dabei kannst Du doch auch das dreckige Einmaleins, ohne Dich verstellen zu müssen. Zumal Du mit Deinem Label sicher die richtige Crew an Deiner Seite hast, um Deine eigenen ungewöhnlichen Wege zu gehen und eben nicht deren schönes Mädchen bleiben zu müssen, die sich neben den Hiphoppern als trink- und kritikfest erweist, nur weil es Elektro spielt. Vielleicht braucht es noch etwas Zeit, bevor Du Deine schönen Zähne zeigst. Vielleicht aber bleibt alles weiterhin schön. Einfach schön.

Elenka
Elenka
Chimperator Department
Erscheint am 22.05.2015.


Beitragsnavigation